Alle Welpen sind in guten Händen. Wir freuen uns sehr!

Die Wurfgeschichte des A-Wurfes bei uns ist zu Ende. Unsere Welpen sind in gute Hände vermittelt. Ich bedanke mich bei allen für die grandiose Unterstützung;

bei meinem Mann, der meine Leidenschaft für Hovi´s teilt und  meinen Kindern Erik mit Franzi und Jonas, die geholfen haben, wenn Not war.

Mein ganz besonderer Dank gilt Michael und Gabi Kunze. Sie hatten und haben immer ein offenes Ohr, immer Zeit (das ist sooo viel), immer Verständnis für die kleinen und großen Sorgen eines Neulings.

Ein Dankeschön geht nach Panketal zu Ina und Rolf, die ihren tollen Rüden mit unserer Ilse zum Papa machten, und uns zu einem bildschönen Wurf verhalfen.

Allen Welpenbesitzern wünschen wir ganz viel Freude und Glück mit ihren Wollknäulen. Wir bleiben in Kontakt. Wenn es Fragen gibt, oder das Bedürfnis zu reden,

ich bin erreichbar. ALLES GUTE

Bei der Wurfabnahme hat Amar ein sehr gutes Verhalten gezeigt. Auch im Exterieur gibt es keine Beanstandungen.

Am 10.11. 2015 deckte Giedou vom Burggrafenhain unsere Ilse vom Julienhof. Der Wurf ist am 8.1.2016 gefallen.

Ilse hat 4 Mädchen und 4 Jungen geboren.

3 Mädchen sind schwarzmarken, 1 Mädchen ist blond.

Die 4 Jungs sind schwarzmarken.

Zusammen haben alle Welpen 4480g gewogen.

Zwischenbeurteilung  am 12.02. von links nach rechts : Abby, Aliki, Anuk, Amanda, Artos, Amadeus, Amar, Aramis mit Annett Schaub

Eine mobile Gesellschaft.....meistens jedenfalls.(13.02.2016)