Mitglied im Rassezuchtverein für Hovawarthunde e. V. Landesgruppe Süd,

VDH, FCI, IHF

 Vier Rüden und drei Hündinnen sind am 4.5.2019 auf die Welt gekommen. Alle sind schwarzmarken.


Alle Welpen haben nette Menschen gefunden, die sie fordern, fördern, knuddeln und lieben werden. Etwas Besseres kann einem Züchter nicht passieren. Ich bin dankbar dafür.

 

 

Weiter Infos unter "Würfe --> "C-Wurf"

Wir haben heute 35. Benjamin-Blümchen-Geburtstag - und können schon sehr gut beißen - (08.06.2019)

Da waren wir mit Mama und unseren Zweibeinern auf der großen Wiese zum Toben und Quatsch machen.


Am "4-Wochen-Geburtstag" (01.06.2019) haben wir Freunde besucht. Das war mit der ersten Autofahrt für die Fellnasen verbunden.

Soo eine Aufregung!

Unser Halbbruder, Biko vom Fährhof, ist sehr lieb und vorsichtig gewesen. Zum Dank klaute Mama ihm alle Kauknochen.

Zwischendurch haben wir unsere "leeren Batterien" aufgeladen...mit einem Nickerchen im kühlen Gras.


Heute ist "3-Wochen-Geburtstag"(26.05.2019). Der wird mit den Katzen zusammen gefeiert. Marumi, die Katzenmama, ist aushäusig und überlässt ihren Wurf vertrauensvoll Ilse.


Unsere  Hunde sind heute, am 18.05., 14 Tage alt und haben das Licht der Welt nun wirklich erblickt. Das genießen auch die kleinen "Tiger". 

 


Die sieben Zwerge, Montag den 13.05.19


Unsere Zuchthündin Ilse vom  Julienhof

Der Fährhof im Frühling

Ilse als "Steuerfrau" souverän beim Kanufahren auf der Elbe.